22.11.2014 - Erzähl- und Musikabend mit Delio Miorandi (Romanautor) und Antonio Siena (Chansonnier)

Unser Verein AMITALIA e. V hat sich unter anderem zum Ziel gesetzt, die deutsche Zuwanderungsgeschichte aufzuarbeiten und im Rahmen einer Veranstaltungsreihe unter anderem Beispiele gelungener Integration darzustellen.

In diesem Kontext möchten wir zu Beginn dieser Veranstaltungsreihe das Buch von Delio Miorandi, ein Roman über die persönliche und bewegte Geschichte des italienischen Gastarbeiters „Antonio“ (Titel: Antonio, Langkammer-Verlag, 2013) im Rahmen eines Erzähl- und Musikabends vorstellen.

Der Autor wird sich dabei Fragen zur Zuwanderung und zu den sozialen Bedingungen der ersten Migranten in Deutschland stellen; auch eine Lesung wird stattfinden (Einzelheiten entnehmen Sie dem Programm unten).

Zu dieser Veranstaltung, die am Samstag, den 22. November (Beginn: 19:00 Uhr) im Restaurant am „Waldstadion“ in Weingarten, Lärchenweg 2, stattfinden wird, möchten wie Sie herzlich einladen.

Der Autor - namentlich Delio Miorandi - lebt seit 1957 in Deutschland. In Frankfurt studierte er Sozialwissenschaften und widmete sich von Beginn an der Verbesserung von sozialen Verhältnissen von Zuwanderern der ersten Stunde. Nach dem Studium arbeitete er bis zu seiner Pensionierung als Sozialarbeiter bei der Fa. OPEL in Rüsselsheim. Delio Miorandi erhielt für seine soziale Arbeit im Jahre 2002 den Bundesverdienstkreuz sowie weitere zahlreiche Ehrungen. Sein Roman ist im "Darmtstädter Echo" kapitelweise erschienen; der zweite Band ist in Bearbeitung und wird in Kürze erscheinen. Der Diskussion mit dem Autor Miorandi wird im Anschluss eine Fragerunde aus dem Publikum folgen. Das Ganze wird musikalisch durch den deutsch-italienischen Künstler Antonio Siena begleitet.

Tickets sind über Aurelio Marrelli erhältlich: Eintritt 5,00 € (Kinder bis 14 Eintritt frei).

Tel.: 0160 95561963

1.5.2014 - Frühlingsfest (festa della primavera)

Am 1.5.2014 findet in der Gaststätte "Mythos" in Karlsruhe-Durlach, Gewann Langenheck 1, unser Frühlingsfest statt. Der Eintritt ist für Kinder und Jugendliche is 14 Jahre frei, Erwachsene zahlen einen Beitrag von 7 €, wobei Kaffee und Kuchen inklusive sind. Besonders freuen wir uns über den Auftritt des Musikers Enzo Ruffolo und seines Begleiters Mimmo Orefice. 

 



8.11.2012 - Fünfte Sitzung 2012

Die nächste Sitzung wird am 8.11.2012, um 19 Uhr im Ristorante und Pizzeria Ritter, Weiherer Straße 26, 76698 Ubstadt stattfinden.

20.7.2012 - Vierte Sitzung 2012

Am 20.7.2012 hat in der Pizzeria "Zum Ritter" in Karlsruhe die vierte Sitzung des Vereins stattgefunden. Gesprochen wurde insbesondere über die Mailand-Reise und das dortige Programm, das von Gino Costagli vorgestellt wurde. Informationen zu dieser Reise finden Sie unter "Veranstaltungen/Mailand 2012".

22.6.2012 - Dritte Sitzung 2012

Im Rahmen der dritten Sitzung des Amitalia e.V. wurde beschlossen, dass die Reise im Jahr 2012 in Mailand stattfinden wird. Wir hoffen auf reges Interesse.

2.3.2012 - Zweite Sitzung 2012

Am 2.3.2012 fand die zweite Sitzung des Vereins statt, Pizzeria FORUM in Karlsdorf, Kohlfahrtstraße 2.

18.2.2012 - Große Prunksitzung in Bruchsal

AMITALIA nimmt am Faschingsfest "Große Prunksitzung der GroKaGe" um 18:11 Uhr im Bürgerzentrum Bruchsal, am 18.2.2012, teil.

Veranstalter ist die GROSSE KARNEVALSGESELLSCHAFT e.V. 1879 Bruchsal. Näheres dazu auf der Homepage http://www.grokage-bruchsal.de

Bitte um verbindliche Anmeldung bis kommenden Mittwoch 8.2.2012 mit der Anzahl der Teilnehmer, via Mail direkt über Günter Keller:

taeffler-keller@t-online.de

27.1.2012 - Erste Sitzung 2012

Am 27.1.2012fand im Restaurant "Il Vino" in Karlsruhe (Kaiserpassage 10) die erste Vereinssitzung des Jahren 2012.

Die anwesenden Mitglieder diskutierten über das kulturelle und soziale Programm 2012. Es kann bereits vorausgeschickt werden, dass Amitalia auch im Jahre 2012 die Ostermontagsfeier (Pasquetta) organisieren wird. Auch besteht die Absicht, erneut am Kinderwelttag teilzunehmen und das Kinderprojekt "Imparare giocando" fortzuführen - allerdings nicht mehr in Karlsruhe, sondern in Ettlingen. Ferner wird Amitalia einen Ausflug während der Spragelzeit organisieren.

Geplant ist auch, im Herbst 2012 eine Reise nach Rom zu veranstalten. Wer Interesse hat, kann sich bei AMITALIA melden (Kontakt).

17.12.2011 - AMITALIAs Weihnachtsfeier

In der Pizzeria "Forum" in Karlsdorf-Neuthard feierten über 30 Mitglieder von AMITALIA gemeinsam den ersten Weihnachten seit Bestehen des Vereins. Erwähnenswert war die musikalische Begleitung des Abends durch den Folk-Jazz-Sänger Enzo Ruffolo, der für Amitalias Weihnachtsfeier extra aus dem fernen Kalabrien gekommen ist.

AMITALIA wünscht seinen Mitgliedern und Freunde geruhsame Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2012.

22.10.2011 - Feier der Einheit Italiens (Auguri Italia)

Im Karl-Benz-Saal in Karlsruhe (Europahalle), von 18:30 bis 23:30 Uhr haben die Italo-Pop-Gruppe SoloDue und die Sängerin Eleonora Zerbo für Stimmung und musikalische Höhepunkte gesorgt. Der Tenor Michele Ferracane hat uns mit vier klassischen Stücken überrascht, unter anderem mit einer berühmten Arie aus der Oper Turandot con Giacomo Puccini (Nessun dorma) und eine etwas besondere Version der italienischen Nationalhymne (Inno di Mameli). Dr. Alessandro Bellardita hat zu Beginn des Abends die wichtigsten historischen Ereignissen, die zur Einheit Italiens geführt haben, in 15 Szenen (Power Point) präsentiert. Die Veranstaltung wurde von Angela Fülle begleitet und moderiert. Insgesamt kamen 200 Gäste aus Karlsruhe, Mannheim und Pforzheim.

An dieser Stelle ein besonderer Dank an die Organisatoren und an die zahlreichen Gäste. Grazie.

21.10.2011 - Amitalia trifft sich am Karl-Benz-Saal

Es ist fast so weit: Am Freitag findet die Generalprobe für die Feier des 150en Jubiläums der Einheit Italiens statt. Wir treffen uns ab 18 Uhr am Karl-Benz-Saal (Europahalle) in Karlsruhe.

25.9.2011 - Amitalia nimmt am Weltkindertag in Karlsruhe teil

Am Weltkindertag im Karlsruher Schloss hat Amitalia e. V. mit einem eigenen Stand teilgenommen.


Ziel war es, unser Projekt "Imparare giocando" einem breiteren Publikum vorzustellen. Dabei geht es um einen Sprach- und Singkurs (auf Italienisch) für Kinder von 2 bis 6 Jahren, der von uns ab dem 16. September angeboten wird.

Nähere Informationen hierzu gibt es unter "Veranstaltungen". 


9.9.2011 - Amitalia trifft sich bei "Il vino prestige"

Der nächste "incontro" von Amitalia findet am 9.9.2011 in Karlsruhe, Kaiserpassage 10, im Restaurant Il vino prestige um 19:00 (c. t.) statt.

Jeder, der Interesse an unsere Vereinstätigkeit hat, ist herzlich willkommen.

23.7.2011 - Amitalia besucht das Hambacher Schloss

1832 wurde die Schlossruine durch die viertägige Protestveranstaltung von etwa 30.000 Menschen zum Schauplatz der frühen Demokratiebestrebungen auf deutschem Boden.

Anlass war die Unzufriedenheit der pfälzischen Bevölkerung über Repressionsmaßnahmen der bayerischen Verwaltung.

Diese hatte in den Jahren nach 1816 wichtige Errungenschaften zurückgenommen, die dem Volk in der Zeit der Besatzung durch Frankreich gewährt worden waren. Nachdem die bayerische Obrigkeit eine strenge Zensur eingeführt und politische Kundgebungen verboten hatte, gaben die Organisatoren die Veranstaltung als „Volksfest“ aus.

Die Pfälzer fanden Unterstützung bei zahlreichen anderen Volksgruppen und Einzelpersonen. Seit jenem Fest gilt das Hambacher Schloss als Sinnbild der Demokratie in ganz Deutschland.